US-Botschafter in Ägypten: GFF ist eines der wichtigsten Festivals in Ägypten, der Region

Feb 25, 2022
admin

KAIRO – 2. November 2020: Der US-Botschafter in Ägypten, Jonathan Cohen, nahm an der Eröffnungszeremonie des El-Gouna Film Festivals im Oktober, der Cinegouna Award Ceremony am 29. Oktober sowie der Abschlusszeremonie am 30. Oktober teil.

Während der Cinegouna-Preisverleihung sagte Cohen gegenüber Egypt Today, dass die Botschaft das El-Gouna Film Festival unterstützt: „In diesem Jahr vergeben wir zwei Filmemacher für virtuelle Residencies, die ihnen das Mentoring und die Fähigkeiten für ihre individuellen Projekte bieten, und das besteht aus Drehbuchberatungen und Treffen mit amerikanischen Drehbuchautoren, Produzenten und Führungskräften der Branche.

Die Teilnahme des Botschafters an den Aktivitäten des El-Gouna Film Festivals hob die Teilnahme der US-Botschaft an dem Festival hervor, zu dem eine virtuelle Podiumsdiskussion mit führenden amerikanischen Filmmanagern und -produzenten, ein siebentägiger virtueller Workshop zum Schreiben von Drehbüchern für Kurzfilme unter der Leitung amerikanischer Experten und ein Residency Award für zwei ägyptische Filmemacher gehörten, der private und kuratierte virtuelle Sitzungen mit Filmexperten in Los Angeles umfasst.

Der US-Botschafter betonte heute in Ägypten, dass das El Gouna Film Festival eine wertvolle Plattform ist, um kreative Ideen zu fördern und auszutauschen und dauerhafte Verbindungen zwischen amerikanischen und ägyptischen Geschichtenerzählern herzustellen.

„Ägypten hat eine reiche Filmgeschichte, und zusammen mit der amerikanischen Filmindustrie stärken wir die Fähigkeit ägyptischer Künstler, ihre Geschichten effektiv zu erzählen“ Cohen.

Cohen fügte hinzu, dass die USA und Ägypten beide reiche Filmgeschichten und Traditionen innovativer Filmemacher und kreativer Produzenten und Regisseure haben.

„Also, die US-Botschaft ist, und ich persönlich bin sehr erfreut, ihnen zu helfen, sie zu unterstützen und ihre Fähigkeiten zu stärken, Bindungen zu schaffen und die Beziehungen zwischen den USA und Ägypten durch das Medium Film zu stärken.“

Während seiner Rede bei der Preisverleihung bedankte sich der Botschafter bei den ägyptischen Medien und der Filmindustrie.

„Das EL-Gouna Film Festival ist eines der wichtigsten Festivals in Ägypten und der Region und es spielt eine Rolle bei der Verbindung von Ländern durch die Filmindustrie“, sagte Cohen zu Egypt Today.

Er dankte der Festivalleitung und allen, die es ermöglichten, ägyptische und amerikanische Filmemacher miteinander zu verbinden.

Er betonte die Unterstützung, die die US-Botschaft Filmemachern in Ägypten bietet, indem sie sie mit amerikanischen Filmemachern verbindet.

Er lobte die Rolle der ägyptischen Medien und dankte dem Management des Festivals für seine Rolle bei der Verbindung amerikanischer und ägyptischer Regisseure zum Austausch von Fachwissen in diesem wichtigen Bereich.

Er fügte hinzu, dass die US-Botschaft und er persönlich sich über die Unterstützung für Filmemacher in Ägypten freuen.

Cohen lobte die Organisation der Veranstaltung und fügte hinzu, dass die Vorsichtsmaßnahmen befolgt wurden, und sagte, er sei froh, dass er das Festival besucht habe und an den zukünftigen Gouna-Festivals teilnehmen möchte.

Laut dem US-Botschafter in Ägypten ist El-Gouna ein spektakulärer, wunderschöner Ort und er möchte unbedingt von Kalifornien nach Ägypten kommen, um insbesondere El-Gouna zu besuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.