Tumblr startet Live Video mit YouTube, YouNow, anderen Partnern

Feb 23, 2022
admin
tumblr-logo
Mit freundlicher Genehmigung von Oath

Beliebt bei Variety

Yahoos Tumblr taucht in Live—Video ein – aber auf dem Rücken von vier Live-Streaming-Plattformpartnern, nicht über seinen eigenen Dienst.

Die Blogging-Site startet Live-Video-Unterstützung mit Googles YouTube, YouNow, AOLs Kanvas und Upclose und sagt, dass sie mit mehreren Medienpartnern und Organisationen zusammenarbeitet, um dedizierte Inhalte und Veranstaltungen live zu streamen, darunter Mashable, Refinery29, MTV und AOLs Huffington Post.

Ein bemerkenswerter Partner, der in Tumblrs Aufstellung fehlt, ist Periscope, der Twitter-eigene Live-Streaming-Dienst, der behauptet, dass Benutzer jeden Tag Videos im Wert von 110 Jahren und 200 Millionen Sendungen seit dem Start im März 2015 ansehen. Nach dem Start prüft Tumblr die Erweiterung seiner Live-Streaming-Partner.

Tumblr Live Video ist derzeit eine redaktionelle Initiative, aber laut einem Vertreter wird derzeit nach Möglichkeiten gesucht, Markenpartnern Live-Videos als Anzeigenangebot zur Verfügung zu stellen.

Yahoo erwarb Tumblr im Jahr 2014, und die Blogging-Plattform hat mehr als 550 Millionen monatliche Nutzer. Aber Tumblr hatte Mühe, Einnahmen zu erzielen, und Yahoo — das sich gerade in einer Auktion verkauft – sagte Anfang dieses Jahres, dass es die verbleibenden 519 Millionen US-Dollar an Goodwill aus der Übernahme von Tumblr abschreiben könnte, nachdem es zuvor im vierten Quartal 2015 eine Gebühr in Höhe von 230 Millionen US-Dollar erhoben hatte.

Mit dem Start hat Tumblr jetzt einen Fuß in Live-Video, obwohl es von Partnern abhängig ist. Live-Video war ein wichtiger strategischer Schub für Facebook und Twitter, die beide versuchen, mehr Content-Partner in die Falte zu bringen. Im Jahr 2008 startete Yahoo einen eigenen Live-Streaming-Dienst namens „Yahoo Live“ (der heute die Dachmarke für die Live-Events der Website ist), der seiner Zeit vielleicht voraus war: Das Internetunternehmen faltete den Benutzer-Rundfunkdienst in weniger als einem Jahr.

Tumblr-Nutzer, die Live-Videos von YouNow, Kanvas, Upclose oder YouTube teilen (die zunächst nur für Android-Geräte verfügbar sind, mit iOS-Unterstützung in wenigen Tagen), erhalten von ihren Followern eine Push-Benachrichtigung, wenn sie live sind oder wenn sie ein Live-Video rebloggen. Das Live-Video wird an erster Stelle oben in den Dashboards der Follower im Web und auf Mobilgeräten angeheftet, während es live ist.

Wenn Benutzer die Wiedergabe ihres Videos in der Live-Videoanbieter-App speichern, wird das Live-Video als regulärer Videobeitrag auf ihrem Tumblr gespeichert, der kurz nach Abschluss der Live-Videositzung wiedergegeben werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.