Thomas Chappell ’66, H’06, P’89, ’92, ’97, ’06

Dez 12, 2021
admin

 Thomas Chappell

 Thomas Chappell

Thomas Chappell, ein englischer Major am Trinity College, ist ein sozialbewusster Unternehmer, Umweltschützer und Autor. Er lebt in Kennebunk, Maine, und ist Gründer, Chief Executive Officer und Präsident von Ramblers Way Farm, einem in Amerika hergestellten, nachhaltigen Wollbekleidungsunternehmen. Im Jahr 1970 Chappell und seine Frau Kate, P’89, ’92, ’97, ’06, mitbegründer von Tom’s of Maine, das mehrere umweltfreundliche Produkte einführte, darunter das erste phosphatfreie Flüssigwaschmittel und die erste natürliche Zahnpasta. Tom’s of Maine ist jetzt eine Abteilung von Colgate-Palmolive Co.

Chappell, der einen Master of Theological Studies von der Harvard Divinity School hat, hatte ein lebenslanges Interesse an der Verantwortung des Unternehmens für die Gesellschaft und ist Autor von zwei Büchern über Geschäftsethik, The Soul of a Business: Profit- und Gemeinwohl-Management und Upside-Down-Management: Sieben Intentionen werteorientierter Führung.

1991 wurde Chappell von Trinity mit einem Alumni Achievement Award geehrt, und 2006 verlieh ihm das College den Ehrendoktortitel für humane Briefe. Er ist Mitglied des Unterausschusses für Informationsdienste und Einrichtungen und des Unterausschusses für umfassende Kampagnen.

Vier der fünf Kinder der Chappells sind Alumni des Trinity College: Christopher Thomas Chappell ’89, Sarah Chappell Armentrout ’92, Eliza Lyford Chappell ’97 und Luke Chappell ’06.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.