/Film

Jan 8, 2022
admin

Veröffentlicht am Freitag, 5. Dezember 2014 von Russ Fischer

 Das Wire-Seitenverhältnis

Wir haben Anfang dieser Woche angefangen, aus der Form zu geraten, als HBO bekannt gab, dass das Seitenverhältnis der Wire HD-Remaster auf 16: 9 und nicht auf das ursprüngliche 4: 3-Sendeverhältnis eingestellt wird. Serienschöpfer David Simon wog schnell ein, um viele Informationen über den Remaster-Prozess bereitzustellen, und wir erfuhren, dass diese Remaster in den meisten Fällen mehr Informationen aus dem ursprünglichen Kameranegativ verwenden würden, anstatt Informationen von oben und / oder unten zuzuschneiden der ursprünglichen Präsentation.

Das obige GIF zeigt das grundlegende Ergebnis dieses Prozesses, dank einiger Beispielvideos, die Simon auf seiner eigenen Website bereitgestellt hat. Unten haben wir ein paar weitere Beispiele und einige größere Bilder, die Sie sich ansehen können, um die Unterschiede zwischen der ursprünglichen Präsentation der Show und den neuen HD-Remastern zu sehen.

Das GIF oben ist ein wirklich grobes Bild, aber es zeigt Ihnen die grundlegenden Unterschiede zwischen der ursprünglichen Präsentation und den neuen Remastern. Diese Bilder stammen aus Videos von David Simon. (über die Playlist.) Hier sind einige weitere Details.

Schau dir dieses Stück aus einer Szene in Staffel 2 an. Das GIF auf der linken Seite stellt die ursprüngliche Broadcast-Präsentation dar, während das GIF auf der rechten Seite der HD-Remaster ist. (Größere Gifs gibt es hier und hier.)

the-wire-docks-4-3sthe-wire-docks-16-9s

David Simon erklärt die Änderungen unten.

(Beachten Sie, dass seine Erklärung und das Ende des Clips unten ein Spoiler für Staffel 2 ist.)

Erstens gab es viele Szenen, in denen die Schusskomposition durch die Übertragung auf 16: 9 nicht beeinträchtigt wird, und es gibt eine bemerkenswerte Anzahl von Szenen, die von der Wiedergabe von Wide wirklich profitieren. Ein Beispiel für eine Szene, die davon profitiert, wäre diese aus der letzten Folge der zweiten Staffel, in der sich ein apostolischer Halbkreis von Hafenarbeitern um den Körper von Frank Sobotka bildet. Soweit es geht, ist es in Ordnung, aber die Hafenarbeiter sind umso verletzlicher und umso isolierter durch den Tod ihres Anführers, wenn wir die Möglichkeit haben, in diesem seltenen Kranschuss weiter zu gehen.

Hier sind die beiden Videos dieser Aufnahme oben, jedes läuft viel länger als das GIF-Formular.

Dieses Beispiel stellt eine Zeit dar, in der Simon denkt, dass die 16:9 framing funktioniert besonders gut für die Szene. Er sprach von einem anderen, von der ersten Episode der Show, wo das neue Framing nicht automatisch so gut funktionierte. Wir haben dieses Zitat neulich gemacht, aber hier werden wir dasselbe tun, was er auf seiner eigenen Website getan hat, indem wir die neuen Videoclips verwenden, um die Unterschiede zu zeigen, über die er spricht.

Aber es gibt andere Szenen, komponiert für 4:3, die sicherlich etwas von ihrem Zweck und ihrer Kraft verlieren. Ein frühes Beispiel, das mir aufgefallen ist, ist eine Szene aus der Pilotfolge, sorgfältig komponiert von Bob, in dem Wee Bey D’Angelo eine Predigt über etablierte Barksdale-Crew-Taktiken hält. „Sprich nicht im Auto,“D’Angelo bietet Wee Bey widerwillig an, Wer steht unter einem Leuchtreklame, das erklärt, „Burger“ während D’Angelo, weniger sicher in seinem Ansehen und seiner Leistung innerhalb der Bande, steht unter einem Neonetikett von „Huhn.“

Diese Schusskomposition war beabsichtigt, und klug, und es funktioniert besser in der 4:3-Version, als wenn der Bildschirm plötzlich erweitert wird, um zusätzliches Neon links von Bey aufzunehmen.

Hier ist ein erster Entwurf der remasterten Szene:

In einem solchen Fall beeinträchtigt die Fähigkeit des neuen Seitenverhältnisses, mehr von der Welt zu erfassen, die Absicht der Szene und die Komposition der Aufnahme. Aus diesem Grund haben wir uns in der neuen Version dafür entschieden, die wichtigsten zwei Aufnahmen von Bey und D’Angelo enger zu gestalten, um einige der vorherigen Kompositionen beizubehalten, obwohl wir unseren Hauptfiguren näher kommen, als es die Szene erfordert.

Und hier ist der zweite Entwurf, der die Korrekturen enthält, über die er gerade gesprochen hat:

Wir sind sicher, dass es viele weitere Beispiele für solche Dinge geben wird, da Simon darauf hinweist, dass andere ähnliche Probleme während des Transferprozesses aufgetreten sind.

Dies ist jedoch ein guter Indikator dafür, dass die HD-Version des Drahtes zwar sicherlich anders sein wird, aber möglicherweise nicht schlecht ist und den Zuschauern in einigen Fällen tatsächlich etwas Neues bieten kann.

Bearbeiten: Ich habe Leute gesehen, die über die Tatsache gesprochen haben, dass die Staffeln 3-5 der Show auf Super 35 gedreht wurden, mit der Annahme, dass sich die Art und Weise ändern würde, wie die Immobilien der eigentlichen Serie genutzt wurden. Aber wenn Saison 5 war über Debüt, Kameramann David Insley sagte,

Diese späteren Folgen der Show werden Super gedreht 35, 3-perf, und das spart viel Geld, weil das bedeutet, dass wir ungefähr drei Viertel des Films drehen, den wir früher gedreht haben. Aber wir verwenden nur den 4 x 3-Teil, also verlieren wir die Kanten des 16 x 9, aber es ist weniger als wir es verwendet haben, als es 4-perf war, also (das Bild ist) irgendwo zwischen einem Super 16 Bild und einem Standard 35 (mm) Bild.

Mit anderen Worten, das grundlegende Verhältnis von gebrauchten zu ungenutzten negativen Rahmenimmobilien war nicht ganz das gleiche wie in den ersten beiden Saisons. Es ist also möglicherweise nicht so viel Platz an der Seite des ursprünglichen 4: 3-Rahmens vorhanden, aber es sollte genug Platz vorhanden sein, um das Bild auf 16 zu erweitern:9 mit minimalem Zuschneiden und möglicherweise ohne Zuschneiden, insbesondere dank der Möglichkeit, unerwünschte Besatzung und Ausrüstung auszumalen, die am Rand des Rahmens eindringen könnten.

Coole Beiträge aus dem Web:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.